Annegret Plänitz

SWT-Praktikum

Aufgabe

Im Sommersemester 2004 erhielten wir in der Lehrveranstaltung Softwaretechnologie I die Aufgabe zur Entwicklung einer Flugverwaltungssoftware.
Die Anwendung sollte Vorgänge wie Buchen von Flügen, Anlegen von Flugstrecken, Verwalten von Angestellten, Überwachung der Flüge etc. unterstützen.

Verwendete Technologien

  • Java 1.4
  • Java3D 1.3
  • Java Swing
  • SalesPoint-Framework

Realisierung

In einem fünfköpfigen Team erstellten wir in 14 Wochen eine JAVA-Anwendung im Umfang von ca. 10.000 Zeilen. Die Software basiert auf dem an der TU-Dresden entwickeltem SalesPoint-Framework zur Realisierung der klassischen Verkaufsanwendung.
Zusätzlich zur Visualisierung der Fluglinien wurde das Java3D-Framework von SUN verwendet.
Für das Design haben wir ein eigenes Swing Look&Feel entwickelt.
Screenshot Ticketschalter

Ticketschalter

Screenshot Flugzeug erstellen

Flugzeugverwaltung

Weitere Informationen

Unser Team hat den 2. Platz im Wettbewerb "Bestes Projekt im Softwarepraktikum" der TU-Dresden erreicht. Weitere Informationen sind auf der Projektseite zu finden.